kindergaerten

Vormittags-Angebot für Kindergärten

Kommen Sie doch einfach mal mit einer Gruppe vormittags zum Trommeln! Lassen Sie die Kinder nach Herzenlust auf verschiedenen Trommeln und Klanginstrumenten spielen und innerhalb kurzer Zeit Rhythmen erlernen. Sie können sich austoben und “Krach” machen ist erlaubt! Unter fachmännischer Anleitung kann Ihre Kindergruppe einen Schnuppertrommelkurs machen und vielleicht ein neues Hobby entdecken.

Der Kurs findet in den Räumen der Trommelschule statt. Ausreichend Instrumente für bis zu 30 Kinder sind vorhanden.

Zeiten: Termine sind frei wählbar immer montags, mittwochs oder freitags von 9 bis 12 Uhr.
Ein Kurs dauert ca.1 Stunde
Kosten: pro Kind nur 3,50 €, Erzieher zahlen nichts! Mindestanzahl einer Gruppe: 15 Kinder

Trommeln ist die Alternative zum gewöhnlichen Vormittagsangebot!
Trommeln fördert Rhythmusgefühl, Koordination, Konzentration!
Trommeln bringt schnelle Erfolgserlebnisse!
Trommeln macht Spaß!

ier werden vorwiegend die Rhythmen der Malinke Kultur aus Westafrika unterrichtet. In der Gruppe wird mit Djembé und Basstrommeln gespielt. Trommeltechniken, Kulturelle Hintergründe, Rhythmusgefühl und vor allem Spaß wird trainiert.

Gruppenstärke: ca. 10 Teilnehmer
Alter: 12 bis 99 Jahre
Termine: Dienstag 17:00 Uhr und 19:00 Uhr / Mittwoch 17:30 Uhr
Unterrichtsdauer: 90 min